Zahnstangenantriebe


Die elektrischen Zahnstangenantriebe System0+, System1 und System2 sind speziell konzipierte Antriebe für den Einsatz an großen Lichtkuppeln und Fenstern. Die Antriebe können in Einzel- oder Tandemversion eingesetzt werden. Dieses System ist äußerst zuverlässig und vielseitig verwendbar. Zwei verschiedene Getriebe lassen unterschiedliche Kräfte und Geschwindigkeiten zu. Strombegrenzer sorgen für eine exakte Abschaltung der Antriebe. Endlagensignalkontakt ist möglich. Anwendungen mit Gruppenschaltung, Parallelbetrieb oder Signalkontakten sind realisierbar.


Zahnstangenantriebe Typenübersicht


Merkmale

• hohe Druck- und Zugkraft: bis 1.000 N
• Hublängen bis 1.000 mm
• flexible Montagemöglichkeiten
• Betriebsspannung 230 VAC / 24 VDC
• optimales Preis- / Leistungsverhältnis


Anwendungen

• Klappfenster
• Shed-Fenster
• Kuppelfenster / Oberlichter
• Sonnenschutz
• Lamellenvorhänge


Weblinks

Window Automation industrY Srl Webpage