Anwendungen


Die Produkte der schweizerischen Firma maxon motor kommen in unterschiedlichsten Anwendungsgebieten zum Einsatz:

Medizintechnik maxon-Antriebe stecken z.B. in präzisen Chirurgierobotern und sorgen dafür, dass auch komplexe Operationen sicher und gewebeschonend durchgeführt werden können. Die Heilungszeit nach medizinischen Eingriffen wird damit erheblich verkürzt.

 

Industrieautomation und Robotik maxon-Antriebe stecken z.B. in hochpräzisen, ultraschnellen sowie intelligenten Leiterplatten-Bestückungsautomaten und sind mithin dafür verantwortlich, dass immer noch kleinere Komponenten exakt positioniert werden können: Für mehr Innovation und eine stetige Senkung der Fertigungskosten.

 

Mess- und Prüftechnik maxon-Antriebe stecken z.B. in Lasernivelliergeräten. Ingenieure sind so in der Lage, auch die aussergewöhnlichsten Konstruktionen exakt zu vermessen. Drinnen oder draussen. Im Hoch- und Tiefbau. Bei jeder Witterung.

 

Kommunikation maxon-Antriebe stecken z.B. in Telekommunikationsantennen und ermöglichen, dass Funksignale optimal empfangen und übermittelt werden. Damit auch zu jeder Zeit an jedem Ort mobil kommuniziert werden kann.

 

Sicherheitstechnik maxon-Antriebe stecken z.B. in ferngesteuerten Überwachungskameras und sorgen für ein scharfes Bild im richtigen Winkel. Tag und Nacht. Bei jeder Witterung.

 

Automobilindustrie maxon-Antriebe stecken z.B. in automatischen Windschotts von Cabrios und tragen dazu bei, dass auch bei hohen Geschwindigkeiten die Turbulenzen im Innenraum per Knopfdruck deutlich vermindert werden können.

 

Luft- und Raumfahrt maxon-Antriebe stecken z.B. in Autopiloten, welche die Arbeit von Pilot und Kopilot massgebend erleichtern und so die Sicherheit an Bord erhöhen.

 

Consumer-Anwendungen maxon-Antriebe stecken z.B. in motorisierten Golf Caddys und sorgen so für müheloses Vorwärtskommen auf dem Golfplatz. Damit sich der Spieler ganz aufs Spiel konzentrieren kann.

 


Videos

maxon motor YouTube Channel









maxon motor Anwendungen Website