+43 1 278 85 85 Kammelweg 9, AT-1210 Wien

Positioniersysteme


Die Positioniereinheiten von halstrup-walcher bestehen aus Motor, Getriebe, Ansteuerungselektronik, serieller Schnittstelle, absolutem Messsystem, Leistungselektronik und Hohlwelle und
sind dank vielfältiger Varianten und Optionen für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet.


Merkmale

- Leistung von 0,8 W bis 100 W
- Drehmoment von 0,75 Nm bis 25 Nm
- Motortypen: EC-, DC-, AC- und Schrittmotoren
- Schutzart: max. IP 68
- CANopen, PROFIBUS DP, DeviceNet, Modbus RTU, Sercos, EtherCAT, PROFINET, EtherNet/IP, POWERLINK, IO-Link



Vorteile

- Reduzierung der Kosten
- Verkürzung der Rüstzeiten
- geringer Montageaufwand
- weniger Bedienfehler
- verkürzte Stillstandzeiten der Maschine
- automatische Umrüstung
- geringer Verdrahtungsaufwand
- erkennt Verstellungen auch stromlos


Anwendungen

- Maschinen- und Anlagenbau
- Verpackungsmaschinen
- Abfüllanlagen
- Druckmaschinen
- Holzbearbeitungsmaschinen
- Dosierpumpen
- Medizintechnik
- Pharma-Industrie

Direktantriebe PSD zur automatischen Formatverstellung

Die Direktantriebe PSD sind mechatronische Systeme mit integrierter Ansteuerung, Busschnittstelle und absolutem Messsystem ohne Batterie und eignen sich optimal zum Verstellen von Maschinenachsen bei Formatverstellungen.

Profitieren Sie durch Zeitgewinn, Qualitätssteigerung und Selbstüberwachung, die ungewollte Positionsveränderungen genau erkennt.

Download: PSD Produktbroschüre

Besonderheiten der PSD Direktantriebe

  • Kompakte Bauweise

  • Höchste Flexibilität (variable Ausrichtung der Anschlussstecker, optional drehbares Vorsatzgehäuse)

  • Einfache Montage (dank optionaler Hohlwelle kann der Direktantrieb ohne Kupplung an die Spindel montiert werden)

  • Keine Referenzfahrt

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.